1500_Heyer_3.jpg

FAMILIE HEYER

Mit viel Liebe haben Cornelia und Erwin Heyer das Seehaus am Ufer des Bodensees stetig umgebaut, eingerichtet und mit dem prächtigen Garten einen wahren Wohlfühlort geschaffen.

 

Gemeinsam führten sie auch die Fischerei Heyer
und legten ihre Netze auf Felchen, Saibling, Aal, Kretzer, Hecht und Lachsforelle, aus. Der frische Fisch wurde an die Privatkundschaft und einheimische Gastronomie verkauft. Als Fischwirtin und Bodenseefischerin ist Cornelia bis auf Weiteres nicht aktiv, doch die Zubereitung von Fisch liegt ihr nach wie vor am Herzen. An Inspiration für Fischrezepte fehlt es ihr nicht. Fragen Sie doch einfach bei Ihrem Aufenthalt danach.

Die Familie und die liebevolle Verbindung zueinander ist den Heyer´s wichtig. Schon die Urgroßeltern führten einen eigenen Pensionsbetrieb in dem Generationenhaus und bis heute ist das Seehaus der Familientreffpunkt. Auch Opa Lothar wohnt im Seehaus, das Cornelia seit 2000 in Eigenregie, mit Unterstützung ihrer beiden erwachsenen Töchter Brigitte und Jennifer, führt.

Wir freuen uns, Ihnen einen wunderschönen Aufenthalt in unserem Seehaus zu ermöglichen
und hoffen, Sie können am Bodensee Ihre Seele baumeln lassen. Haben Sie Lust, die herrliche Region mit ihrem reichen Angebot an Natur, Kultur, Wellness und Kulinarik zu erkundigen? Dann haben wir hier ein paar Tipps für Sie.

Cornelia Heyer

Cornelia

«Ich lebe am schönsten Ort der Welt! Am liebsten verbringe ich die Zeit im wunderbaren Garten und lese oder praktiziere Yoga mit Blick auf den See.»

Brigitte und Jennifer Heyer

Brigitte &

Jennifer

«Wir kommen so oft es geht hierhin zurück und finden Ruhe in der Natur und am See und wunderbare Familienzeit!»

Wir freuen uns auf Ihre Anfrage und den Besuch in unserem Seehaus.